By Karin Nickenig, Carsten Wesselmann

Eingängig und praxisnah vermittelt dieses Lehrbuch das bei Lernenden oft unbeliebte Rechnungswesen, das die foundation unternehmerischer Entscheidungen bildet. Eine durchgängige Fallstudie führt anhand systematisch aufgebauter Lerneinheiten in alle gesetzlichen und organisatorischen Grundlagen der Buchführung ein und erläutert weiterführende Themen wie Abschreibungen, Rückstellungen oder Rechnungsabgrenzungen.

Zahlreiche Beispiele, Schaubilder, Konten- und Buchungslisten veranschaulichen die Lerninhalte. Umfangreiche Übungsaufgaben in Anlehnung an praxisnahe Klausuren unterstützen die Selbstkontrolle und bereiten Lernende auf reale Prüfungsanforderungen vor.

Speziell zum Werk wurde mit der Buhl info GmbH eine Schulungsversion des Programms WISO Buchhaltung entwickelt, mit dem die Leser ihr Wissen parallel am desktop erproben und festigen können. Dadurch erhalten die Lernenden einen schnellen und praxisnahen Einblick in die EDV-gestützte Buchführung, die heute aus dem Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken ist.

Show description

Read or Download Angewandtes Rechnungswesen: Eine Einführung in die manuelle und EDV-gestützte Buchführung PDF

Similar german_15 books

Dynamic Capabilities als Einflussfaktoren des Markteintrittstimings: Modellierung und empirische Analyse am Beispiel von B2C-Start-up-Unternehmen im E-Business

Seit Jahrzehnten wird sowohl in der betriebswirtschaftlichen Forschung als auch in der Wirtschaftspraxis leidenschaftlich die Frage diskutiert: Sind Pioniere, frühe Folger oder gar späte Folger eines Marktsegments erfolgreicher? Völlig in den Hintergrund geraten ist dabei jedoch die für ein erfolgreiches Markteintrittstiming grundlegende Frage: Welche Faktoren führen überhaupt dazu, dass ein Unternehmen zum Pionier, frühen oder späten Folger wird?

Rennwagentechnik: Grundlagen, Konstruktion, Komponenten, Systeme

Praxisnah und mit detaillierten Abbildungen werden in diesem Buch die Grundlagen der Fahrwerktechnik bei Radaufhängung, Federung, Dämpfung, Antrieb und Lenkung dargestellt. Auch der Motor kommt nicht zu kurz. So werden die wesentlichen Maßnahmen zur Leistungssteigerung gezeigt und auf die Besonderheiten einzelner Bauteile hingewiesen.

René König und die "Kölner Schule": Eine soziologiegeschichtliche Annäherung

Unbestritten gehört René König und die von ihm begründete »Kölner Schule« neben der »Frankfurter Schule« und dem Kreis um Helmut Schelsky zu den zentralen Akteuren im Feld der westdeutschen Nachkriegssoziologie. Ein angemessenes Verständnis der Ausrichtung und Entwicklung der bundesrepublikanischen Sozialwissenschaften, insbesondere der empirischen Sozialforschung, ist folglich nur unter Einbezug der Kölner Soziologie möglich.

Integrierte Digitale Schaltungen: Vom Transistor zur optimierten Logikschaltung: Vom Transistor Zur Optimierten Logistikschaltung

Diese dritte Auflage bietet einen vollständig überarbeiteten Blick auf alle Aspekte der integrierten digitalen Schaltungstechnik. Aufbauend auf der Halbleiterphysik moderner CMOS-Transistoren und deren Herstellung werden digitale und wenn nötig analoge Grundschaltungen behandelt. Weiter werden Funktionsblöcke wie Speicherschaltungen, Addierer und Multiplizierer besprochen.

Additional info for Angewandtes Rechnungswesen: Eine Einführung in die manuelle und EDV-gestützte Buchführung

Sample text

S.  2 HGB. Der Grundsatz sieht vor, dass sämtliche buchungspflichtigen Geschäftsvorfälle, die das Vermögen und/oder Kapital eines Unternehmens wertmäßig und/oder in der Struktur verändert, in der Buchführung lückenlos unter Berücksichtigung aller zugänglichen Informationen zu erfassen und dokumentieren sind.  B. der Verderb oder Diebstahl von Handelsware. 2 Buchführung als Teilbereich des betrieblichen Rechnungswesens 23 Abb.  S.  27) aber noch nicht schlagend geworden sind. So müssen bspw. 3).

B.  S. 5 thematisiert wurden.  4 und 5, 264 Abs. 1 HGB sowie § 147 AO, in denen die Aufbewahrungspflicht sowie die Aufbewahrungsvorschriften geregelt sind. Sicherung der Ordnung durch internes Kontroll-/Überwachungssystem Die Erfüllung der Elementarsysteme setzt zudem ein funktionsfähiges internes Kontroll- bzw. Überwachungssystem (IKS ) voraus.  244) ist unter einem solchen Kontrollsystem „die Gesamtheit aller in betriebliche Prozesse eingebauten Überwachungsmethoden und -verfahren, die das Vermögen der Unternehmung sichern und die Richtigkeit und Zuverlässigkeit des Rechnungswesens garantieren sollen“ zu verstehen.

2 HGB. Der Grundsatz sieht vor, dass sämtliche buchungspflichtigen Geschäftsvorfälle, die das Vermögen und/oder Kapital eines Unternehmens wertmäßig und/oder in der Struktur verändert, in der Buchführung lückenlos unter Berücksichtigung aller zugänglichen Informationen zu erfassen und dokumentieren sind.  B. der Verderb oder Diebstahl von Handelsware. 2 Buchführung als Teilbereich des betrieblichen Rechnungswesens 23 Abb.  S.  27) aber noch nicht schlagend geworden sind. So müssen bspw. 3). § 239 Abs.

Download PDF sample

Rated 4.95 of 5 – based on 45 votes