By Ferdinand Pristl

Show description

Read or Download Arbeitsvorbereitung: Der Mensch, seine Leistung und sein Lohn Die technisch und betriebswirtschaftliche Organisation PDF

Similar german_13 books

Handbau und Psychose

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Die preußische Wahlreform

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Arbeitsvorbereitung: Der Mensch, seine Leistung und sein Lohn Die technisch und betriebswirtschaftliche Organisation

Example text

1940 S. 37: Der Arbeitsplatz und seine Ausrüstung; S. 46: Vervielfältiger und Zubehör; S. 50: Kartei und Ablage. 39 Allgemeines. gens zu achten. Bei den Schreib- und Buchungsmaschinen geht der Weg vom aufsetzbaren Addierwerk zum festeingebauten, teils saldierenden Querwerk, teils addierenden Senkrechtwerken zur durch leichten Tastenanschlag ausgelösten Schreib- und Buchungsmaschine. Nichtschreibende Maschinen mit Hebel- oder Tasteneinstellung sind, imGrunde genommen, reine Addiermaschinen. Die schreibenden Addiermaschinen, ob sie nun mit zehn Tasten oder mit Volltastatur arbeiten, sind fast durchweg zu BuchungsmaAbt.

Beträgt z. B. , so erhält der Arbeiter, wenn er zur Vollbringung der Leistung nur 2 Std. , also 0,40 M. Der Gesamtlohn beträgt dann 2 x 0,80 0,40 = 2,00 M, also der Stundenlohn 1,00 M. Jroucllje Sfiicknicht frei von Willkür ist. Grundsätzlich geht man Abb. 25. Zeitlohn mit steigender dabei von dem Standpunkt aus, daß bei starker VerPensumprämie nacb HALSEY. kürzungder Stückzeit durch den Arbeiter auch der Verschleiß ah Betriebsmitteln größer sein wird und daher nur ein Teil des Lohnes der eingesparten Zeit dem Gefolgsmann zuzuführen ist.

Einzelne Arbeitsgänge, die auf dem Blatt nicht erscheinen sollen, z. B. Arbeitsgänge auf dem Akkordzettel, erhalten einen Deckaufdruck. Eingebaute Zahlenräder ermöglichen, im Formularkopf veränderliche Angaben, wie Auftragsnummern, Termin- und Stückzahlangaben, einzusetzen. Spiegeldruck- und Offsetvervielfältiger für kleine Auflagen arbeiten mit einem Papierblatt, das in der Schreibmaschine mit verkehrt darunter gelegtem Spezialkohlenpapier beschriftet, mit einer Flüssigkeit bestrichen oder mit rasch verdunstender Flüssigkeit angefeuchtet, die Originalschrift abzugsfähig macht.

Download PDF sample

Rated 4.95 of 5 – based on 27 votes