By Olgred Aule

Show description

Read or Download Bauinvestitionen und Volkswirtschaft PDF

Best german_7 books

Übungsaufgaben zur Mathematik für Ingenieure: Mit durchgerechneten und erklärten Lösungen

Dieses erfolgreiche Übungsbuch erscheint jetzt in der 6. Auflage. Der Autor rechnet 159 Übungsaufgaben zur Ingenieurmathematik im element vor und erklärt sie. Im Gegensatz zu vielen anderen Übungsbüchern zur Mathematik werden hier nicht nur Ergebnisse oder bestenfalls Lösungsskizzen angegeben. Vielmehr zeigt der Autor, wie guy solche Aufgaben vom ersten Ansatz bis zum Ergebnis durchrechnet.

Grundbegriffe des preußischen Wegerechts

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Elektrische Straßenbahnen und straßenbahnähnliche Vorort- und Überlandbahnen: Vorarbeiten, Kostenanschläge und Bauausführungen von Gleis-, Leitungs-, Kraftwerks- und sonstigen Betriebsanlagen

Die meisten Werke uber elektrische Strassenbahnen sind veraltet. Die wenigen neuzeitlichen behandeln nur einen bestimmten Ausschnitt dieses Gebietes. Fur den Ingenieur oder Elektrotechniker, der sich nicht damit begnugen will, nur seine Spezialaufgaben, Herstellung des Ober baues bzw. der Oberleitung, zu losen, sondern auch ein Interesse an der ganzen Entwicklung dieser bedeutungsvollen Anlage, von den Vor arbeiten bis zur Betriebseroffnung, hat, fehlt bis heute ein Werk.

Additional info for Bauinvestitionen und Volkswirtschaft

Example text

F)glichkeit, die Produktion mit venninderten Investitionen fortzusetzen. In der Praxis werden aber stets neue Verfahren entwickelt, wozu erneut starke Investitionen benötigt werden. Unabhängig vom technischen Fortschritt steigen die Investitionsquoten - auch bei gleichbleibenden Techniken - irrfolge der fortschrei terrlen Substitution menschlicher Arbeitskraft durch Maschinen und Bauten. ,. ,. -----+- 1 4 1 0 1----+--- -------r---------+~ 1 2 ------+----------+~ 1 0 8 6 4 1955 1960 1965 1970 0 1975 11 Gleifendef' Ouf'chschnitt def' letzten 5 Jahf'e 2 l 1978- 7980 fetls geschlitzt Quelle: OECD, Nafi(Jnal acr:ounfs, hef'ausgegeben von OECO, PaNS; 8ef'edmungen des lfo-lnstifufs.

Gleichzeitig bietet das Wirtschaftswachstum die Mittel, mit denen die Investitionen finanziert werden können. Dagegen wird in Ländern mit schwachem Wirtschaftswachstum vor allem an öffentlichen Bauinvestitionen gespart, denn bei Infrastrukturanlagen kann man lange von der Substanz zehren. Wenn allerdings Mängel bemerkbar werden, ist es um so schwerer, sie zu beheben. 5 Wirtschaftliche und soziale Auswirkungen Anhaltend starkes oder schwaches Wirtschaftswachstum, verbtmden mit starken oder schwachen Bauinvestitionen, führen zu einem entsprechend hohen oder niedrigen Lebensstandard.

In der Bundesrepublik Deutschland bewegten sich nach Berechnungen des Ifo-Institutes die wetterbedingten Abwandlungen der jährlichen Veränderungsraten der im Bauhauptgewerbe geleisteten Arbeitsstunden während der siebziger Jahre zwischen + 2, 5% und - 3, 5%, also in einer Bandbreite von 6%. Es ist anzu- nelnnen, daß in kleineren Ländern, vor allem in "kalten Ländern" die wetterbedingten Schwankungen der Bautätigkeit noch stärker sind. 8 Nachlassende Wachstumskraft der Bundesrepublik Mit den Angaben des Ifo-Konjlillkturtests und der Statistik der wetterbedingten Ausfalltagewerke können Baustatistiken von Wettereinflüssen bereinigt werden.

Download PDF sample

Rated 4.48 of 5 – based on 14 votes