By Prof. Dr. Dr. h.c.mult. Horst Albach (auth.)

Vor nunmehr etwa zehn Jahren, als diejenigen Methoden, die guy unter dem Namen "Operations learn" zusammenzufassen pflegt, in der deutschen Industrie in stei­ gendem Maße Beachtung fanden, entdeckte ich in einem Katalog deutscher Neuer­ scheinungen ein Buch mit dem Titel "Operationsanalyse (Operations Research)". Der Katalog führte dieses Buch unter der Rubrik "Medizin" auf. Inzwischen hat sich in Deutschland für "Operations study" die Übersetzung "Unternehmensforschung" durchgesetzt. Das Wort "Unternehmen" kann sich sowohl auf eine militärische Operation als auch auf einen Wirtschaftsbetrieb in der Marktwirt­ schaft beziehen. Tatsächlich sind die taktischen und strategischen Probleme, die mo­ derne Großunternehmen zu lösen haben, militärischen Planungsproblemen nicht un­ ähnlich. Der Begriff "Unternehmensforschung" bringt die Verwandtschaft zwischen militärischen und betrieblichen Planungsproblemen sprachlich zum Ausdruck, die die Anwendung gleicher wissenschaftlicher Planungsinstrumente ermöglicht. II. Die Entwicklung der betrieblichen Planung Der Wirtschaftende versucht wie jeder cause Mensch, die Zukunft vorausschauend zu erfassen und sich auf die zukünftigen Ereignisse einzustellen. Schon in der Bibel heißt es: "Wer ist aber unter euch, der einen Turm bauen will und sitzt nicht zuvor und überschlägt die Kosten, ob er's habe hinauszuführen?" (Lukas 14, Vers 28). Einige spezifische Momente mußten aber hinzukommen, um jene besondere Ent­ wicklung einzuleiten, die wir als den betrieblichen Planungsprozeß bezeichnen. In der industriellen Revolution des vorigen Jahrhunderts entstanden die komplizierten Mensch-Maschine-Systeme, deren Steuerung die Menschen vor bisher unbekannte Auf­ gaben stellte.

Show description

Read or Download Beitrage zur Unternehmensplanung PDF

Best german_7 books

Übungsaufgaben zur Mathematik für Ingenieure: Mit durchgerechneten und erklärten Lösungen

Dieses erfolgreiche Übungsbuch erscheint jetzt in der 6. Auflage. Der Autor rechnet 159 Übungsaufgaben zur Ingenieurmathematik im element vor und erklärt sie. Im Gegensatz zu vielen anderen Übungsbüchern zur Mathematik werden hier nicht nur Ergebnisse oder bestenfalls Lösungsskizzen angegeben. Vielmehr zeigt der Autor, wie guy solche Aufgaben vom ersten Ansatz bis zum Ergebnis durchrechnet.

Grundbegriffe des preußischen Wegerechts

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Elektrische Straßenbahnen und straßenbahnähnliche Vorort- und Überlandbahnen: Vorarbeiten, Kostenanschläge und Bauausführungen von Gleis-, Leitungs-, Kraftwerks- und sonstigen Betriebsanlagen

Die meisten Werke uber elektrische Strassenbahnen sind veraltet. Die wenigen neuzeitlichen behandeln nur einen bestimmten Ausschnitt dieses Gebietes. Fur den Ingenieur oder Elektrotechniker, der sich nicht damit begnugen will, nur seine Spezialaufgaben, Herstellung des Ober baues bzw. der Oberleitung, zu losen, sondern auch ein Interesse an der ganzen Entwicklung dieser bedeutungsvollen Anlage, von den Vor arbeiten bis zur Betriebseroffnung, hat, fehlt bis heute ein Werk.

Extra info for Beitrage zur Unternehmensplanung

Sample text

1 (1968),Nr. 1. , Informationsgewinnung durch strukturierte Gruppenbefragung. Die Delphi-Methode, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft 40 (1970), Ergänzungsheft, S. 11. , Future-üriented Science, in: E. ), Perspectives of Planning, Paris 1969, s. 159. 3 Albach 33 a) Der morphologische Kasten Die morphologische Metbode wurde 1942 von Fritz Zwicky am Mount-PaiomarObservatorium entwickelt 7 . 1961 wurde die Society for Morphological Research gegründet, deren Aufgabe es ist, die morphologische Methode in Theorie und Anwendung zu fördern und weiterzuentwickeln.

Diese Anforderung an die Produktidee kommt in dem zweiten Grundsatz für die Formulierung von Unternehmenszielen zum Ausdruck. Der zweite Grundsatz baut auf der Erkenntnis auf, daß heute auch ein Großunternehmen nicht einmal in seiner Branche in der Lage ist, alles anzubieten. Es ist also eine Schwerpunktbildung erforderlich. Dieser Grundsatz steht offenbar im Gegensatz zu dem Ziel der Diversifikation, das heute die Formulierung der Absatzpolitik vieler Unternehmen maßgeblich bestimmt. Die Grundidee der Diversifikation besteht darin, das gegebene Risiko des Marktes so zu verteilen, daß der erwartete Gewinn aus dem gesamten Produktionsprogramm möglichst groß wird.

2. Die GAP-Projektion Sind die Produktideen formuliert, müssen sie auf ihre Realisierbarkeit geprüft und in ihrem zeitlichen Einsatz geplant werden. Das geschieht im Rahmen des zweiten Abschnitts der langfristigen Unternehmensplanung, den ich die GAP-Projektion nennen möchte. Die GAP-Projektion baut auf der Projektion der Absatzmöglichkeiten und der Produktionsmöglichkeiten auf. a) Die Projektion der Absatzmöglichkeiten bei den. gegebenen Produktlinien Die erste Aufgabe der GAP-Projektion besteht in der Projektion der Absatzmöglichkeiten, die die vorhandenen Produktlinien noch haben werden.

Download PDF sample

Rated 4.12 of 5 – based on 48 votes