By Paul Göldel

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Bemessungstafeln für Eisenbetonkonstruktionen: Tafeln zur Bemessung von Eisenbetonquerschnitten auf reine Biegung, auf mittigen Druck und auf Biegung mit Längskraft PDF

Similar german_13 books

Handbau und Psychose

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Die preußische Wahlreform

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional info for Bemessungstafeln für Eisenbetonkonstruktionen: Tafeln zur Bemessung von Eisenbetonquerschnitten auf reine Biegung, auf mittigen Druck und auf Biegung mit Längskraft

Sample text

Der letztere Wert wird bei der Berechnung der Schub- und Haftspannungen benötigt. Die Werte des Nullinienabstandes (x), die nur selten gebraucht werden, sind als Funktion von h im Kopfe der Tafeln angeführt. Die berücksichtigten Eisenzugspannungen sind a8 = 1500 und 1200 kgjcm 2. Die Betondruckspannungen sind von 75 bis zu 12 kgjcm 2 in Intervallen von 5 bzw. 4 kgjcm 2 angegeben. Wo es nötig war, wurden noch weitere Zwischenwerte eingeschaltet. Die zulässigen Höchstspannungen sind durch fetten Druck hervorgehoben.

4 kgjcm 2 angegeben. Wo es nötig war, wurden noch weitere Zwischenwerte eingeschaltet. Die zulässigen Höchstspannungen sind durch fetten Druck hervorgehoben. Berücksichtigt sind die Druckplattenstärken 8 bis 20 cm. Die Nutzhöhen sind vom Fall x = d an bis zu den folgenden oberen Grenzen berücksichtigt: bei d = 8 bis 10 cm ...... bis 100 cm, " d = 11 " 14 " .. .. " 10 ·d und " d = 15 " 20 " .. .. " 150 cm. Ist x < d, d. h. fällt die Nullinie in die Platte, so· ist der Plattenbalkenquerschnitt wie ein Rechteckquerschnitt mit Hilfe der Tafeln 3 bis 10 zu bemessen.

Dann lies die Werte in der Spalte von abzu! und in der Zeile b0 • M Steg aus. Ist dieser Wert größer als das gevon h ab und rechne b · M Platte b0 ·festeu aus. gebene Biegemoment M, dann rechne nur noch F. atte b0 • M Steg) zu setzen ist. Bestimme mit Hilfe der genannten Tafel die Zusatzzugbewehrung LI F. ) + + + + + + 41 Tafel für = 1500 Tafel17 d = 8 cm bei a. M 16110 =Moment in kgm auf 1m Druckplattenbreite bei a. = 1500 kgjcm 2 } ~hne Berück· M 1200 =Moment in kgm auf 1m Druckplattenbreite bei a • = 1200 kgjcm2 sichtlgung der Spannungen /.

Download PDF sample

Rated 4.96 of 5 – based on 25 votes