Download Die Grundzüge der Werkzeugmaschinen und der by F. W. Hülle PDF

By F. W. Hülle

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Download Erlebnisse eines alten Parlamentariers im Revolutionsjahre by Peter Reichensperger PDF

By Peter Reichensperger

Name: Erlebnisse eines alten Parliamentariers im Revolutionsjahre 1848.Publisher: British Library, ancient Print EditionsThe British Library is the nationwide library of the uk. it's one of many world's biggest examine libraries conserving over a hundred and fifty million goods in all recognized languages and codecs: books, journals, newspapers, sound recordings, patents, maps, stamps, prints and masses extra. Its collections contain round 14 million books, besides sizeable extra collections of manuscripts and ancient goods courting again so far as three hundred BC.The basic ancient assortment contains books from the British Library digitised by means of Microsoft. This assorted assortment contains fabric that provides readers a nineteenth century view of the realm. themes comprise healthiness, schooling, economics, agriculture, surroundings, know-how, tradition, politics, labour and undefined, mining, penal coverage, and social order. ++++The lower than facts was once compiled from quite a few identity fields within the bibliographic list of this identify. this knowledge is equipped as an extra instrument in aiding to insure version identity: ++++ British Library Reichensperger, Peter; 1882. v, 263 p.; eight . 9386.c.5.

Show description

Download Zivilisationstheorie in der Bilanz: Beiträge zum 100. by Jörg Hackeschmidt (auth.), Prof. Dr. Annette Treibel, Prof. PDF

By Jörg Hackeschmidt (auth.), Prof. Dr. Annette Treibel, Prof. Dr. Helmut Kuzmics, Dr. Reinhard Blomert (eds.)

Der Band ist anläßlich des a hundred. Geburtstag des Soziologen Norbert Elias entstanden. Er enthält Beiträge, die sich ergänzend, kritisch oder vergleichend mit Leben und Werk von Elias beschäftigen. Aufgrund der späten "Entdeckung" von Norbert Elias Ende der 60er Jahre mußte zunächst sein Werk gesichtet und gesichert werden. Diese erste part der Rezeption dauert an, wie die Neuausgabe des Zivilisationsbuches dokumentiert. Mittlerweile hat jedoch die zweite part der Rezeption eingesetzt. Sie ist durch Bilanzierungen, kritische Aufarbeitungen und Weiterentwicklungen gekennzeichnet. Das Buch umfaßt neue Aspekte der Eliasschen Biographie, grundsätzliche Probleme der "Architektur" seiner Theorie, Vergleiche mit anderen Theoretikern, und es gibt den Forschungsstand zu klassischen wie aktuellen Anwendungsbereichen der Zivilisationstheorie wieder.

Show description

Download Betriebswirtschaftliche Ausbildung und internationales by Prof. Dr. Rolf Brühl, Prof. Horst Groenewald (auth.), Prof. PDF

By Prof. Dr. Rolf Brühl, Prof. Horst Groenewald (auth.), Prof. Dr. Rolf Brühl, Prof. Horst Groenewald, Jürgen Weitkamp (eds.)

Prof. Dr. Rolf Brühl ist Inhaber des Lehrstuhls für Unternehmensplanung und Controlling an der EAP Europäische Wirtschaftshochschule Berlin.
Prof. Horst Groenewald betreut die Lehrgebiete Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und
Personalmanagement an der Universität-GH Siegen.
Prof. Dr. Jürgen Weitkamp ist Rektor der EAP Europäische Wirtschaftshochschule Berlin und betreut dort die Fachgebiete Finanzen, Unternehmensrechnung und Revision.
Die Autoren sind renommierte Wirtschaftswissenschaftler aus Europa und Japan.

Show description

Download Service-Management: Marktorientierung in der by Wolfgang Frisch PDF

By Wolfgang Frisch

Die vorliegende Arbeit greift einen Bereich auf, dessen Bedeutung unter dem Einfluß der zunehmenden Komplexität erheblich gewachsen ist. Die Verbindung des Produktherstellers mit dem Verwender seiner Produkte muß enger werden, wenn technisch-wirtschaftliche Fragen der Gestaltung und des Einsatzes der Produkte optimum gelöst werden sollen und die Einsatzfähigkeit von Aggregaten auf die Dauer sicherzustellen ist. In der klassischen Betriebswirtschaftslehre fand dieser Bereich zunächst wenig Beachtung. Dies ist wohl insbesondere darauf zurückzuführen, daß die hier zu lösenden Fragestellungen die Berücksichtigung einer Fülle von technisch-wirt­ schaftlichen Größen verlangt. Die fundierten technischen Kenntnisse und die bei einer Untersuchung in ei­ nem mittelständischen Betrieb des Anlagenbaus gesammelten Erfahrungen, er­ laubten es dem Verfasser dieser Aufgabe gerecht zu werden. Der Autor stellt überzeugend die Bedeutung einer ausgeprägten carrier- und Kundenorientierung aller Unternehmensbereiche dar. Im Zusammenhang mit dem weiten Beobachtungsfeld seiner Untersuchung umreißt er eine umfassende 'Servicekultur', die maßgeblich dadurch gekennzeichnet ist, den Marktpartnern optimum zu dienen und die Mitarbeiter harmonisch auf dieses Ziel auszurichten. Bei diesem bewußten Dienen werden nicht nur technisch-wirtschaftliche Aspekte berücksichtigt. Der 'Service' erstreckt sich in dieser Arbeit vielmehr auch auf wertrationale Komponenten und kennzeichnet das 'Dienstprinzip' überzeugend als ein auf alle menschlichen Verhältnisse anwendbares universel­ les Prinzip. Die Studie berücksichtigt somit in ihrem weiten Untersuchungsfeld nicht nur technisch-wirtschaftliche und organisatorische Aspekte, sondern stößt in das Gebiet der Unternehmensphilosophie vor. Nicht nur für die Theorie, auch für die Praxis vermag die Arbeit wertvolle Impulse zu geben. THEODOR ElllNGER 'Dienen läßt sich schwer in Worte fassen, aber ablesen am gelebten Leben.

Show description

Download Übungsaufgaben zur Mathematik für Ingenieure: Mit by Thomas Rießinger PDF

By Thomas Rießinger

Dieses erfolgreiche Übungsbuch erscheint jetzt in der 6. Auflage. Der Autor rechnet 159 Übungsaufgaben zur Ingenieurmathematik im element vor und erklärt sie. Im Gegensatz zu vielen anderen Übungsbüchern zur Mathematik werden hier nicht nur Ergebnisse oder bestenfalls Lösungsskizzen angegeben. Vielmehr zeigt der Autor, wie guy solche Aufgaben vom ersten Ansatz bis zum Ergebnis durchrechnet. Anhand von Beispielen erklärt er die prinzipiellen Methoden, die bei den Aufgaben angewendet werden. Übungsbuch und Lehrbuch "Mathematik für Ingenieure" desselben Autors sind aufeinander abgestimmt.

Show description